Urweg Manufaktur ist ein Kunst und Design Unterfangen, das sich die Aufbewahrung traditioneller Handwerkskunst auf die Fahne geschrieben hat, mit dem Schwerpunkt Leder.

Der Punzer (wahlweise "Lederkünstler") ist ein historischer Kunsthandwerker, der Motive auf das Leder von Bucheinbänden, Pferdesätteln, Taschen, Lederkleidung, o.ä. überträgt. Es ist eine Mischung aus Sattler, Feintäschner, Buchbinder und Werkzeugmacher.

Eine Punzierung ist eine Prägung in Metall oder Leder. In der Regel versteht man darunter das Eintreiben von Mustern und Formen in das Material in Handarbeit. Als Werkzeug verwendet man Punzen (auch Punziereisen genannt), diese sind Metallstifte, deren Ende eine einfache geometrische Form besitzt.

Prinzipiell können alle Lederartikel aus Blankleder mit Punzierungen versehen werden. Dies reicht heute von Handtaschen über Gürtel, Gürteltaschen, Handytaschen, Ipadhüllen, Mousepads, Untersetzer, Knobelbecher, Schmuck usw. bis zu Hundehalsbändern, Messerscheiden, Gewehrriemen, Armschienen für Bogenschießen, usw.

Bei Lederartikeln mit Punzierungen aus Handarbeit, handelt es sich in der Regel um kostbare Einzelstücke, die unmittelbar für einen Auftraggeber angefertigt, punziert und vielfach auch mit Namen oder Initialen personalisiert werden.

Unsere Arbeiten sind 100% handgefertigt im Allgäu.

Also, vorwärts!